Topreise
13 Tage 2.149,99 EUR

Namibia 2023

Faszinierende Reise mit vielen Höhepunkten
Titelbild für Namibia 2023
  Termin:  
17. - 29. Juli 2023

Urlaub in Namibia

Reiseverlauf

1. Tag: Flug Frankfurt – Windhoek

Flug von Frankfurt nach Windhoek. Fahrt zum Hotel und Empfang durch unseren örtlichen Fachreiseleiter.

2. Tag: Windhoek

Herzlich Willkommen in Windhoek. Windhoek ist die größte Stadt und Hauptstadt Namibias. Die Stadt liegt auf dem Hochlandplateau von Khomas und ist von den beeindruckenden Bergen Auas und Eros umgeben. Zu den alten Gebäuden, die der Stadt einen einzigartigen Charme verleihen, gehören der historische Regierungssitz, der als Tintenpalast bekannt ist, und die Christuskirche mit ihrem anmutigen Turm. Auf einer orientierenden Stadtrundfahrt sehen Sie die Höhepunkte Windhoeks. Übernachtung und Abendessen im 3-Sterne-Hotel in Windhoek.

3. Tag: Windhoek – Etosha-Region

Heute geht es Richtung Norden. Ihr erster Stopp ist in Okahandja, wo Sie einen Holzschnitzermarkt besuchen und erste Souvenirs einkaufen können. Ihr Ziel heute ist die Etosha-Region. Übernachtung, Abendessen und Frühstück am nächsten Morgen in einer 3-Sterne-Lodge. Beispielhotel: Etotongwe Lodge in Outjo, Namibia.

4. Tag: Safari im Etosha-Nationalpark

Heute geht es auf eine Ganztagessafari im Reisebus im Etosha-Nationalpark. Der Etosha-Nationalpark ist als Namibias führendes Wildtierschutzgebiet bekannt. Etosha bedeutet „große weiße Fläche“ und bezieht sich auf die riesige Salzpfanne. Dies ist ein beeindruckender Anblick, denn es ist sicherlich die größte Salzpfanne in Afrika, die sogar vom Weltraum aus gesehen werden kann. Wenn es regnet, sammelt sich das Wasser in der Pfanne und zieht hunderttausende Flamingos an! Übernachtung, Abendessen und Frühstück am nächsten Morgen in einer 3-Sterne-Lodge. Beispielhotel: Etotongwe Lodge in Outjo,
Namibia.

5. Tag: Safari im Etosha-Nationalpark

Heute geht es erneut auf eine Ganztagessafari im Reisebus im Etosha-Nationalpark. Die Landschaft ist einzigartig und abwechslungsreich und beherbergt eine Vielzahl von Tieren.  An den Wasserstellen und angelegten Tränken sind Antilopen, Zebras, Elefanten und Giraffen häufig zu beobachten. Übernachtung, Abendessen und Frühstück am nächsten Morgen in einer 3-Sterne-Lodge. Beispielhotel: Etotongwe Lodge in Outjo, Namibia.

6. Tag: Etosha-Region – Damaraland

Das heutige Ziel ist das Damaraland, bekannt für die Himba-Stämme. Natürlich besuchen Sie auch einen der Himba-Stämme. Das Himba-Volk ist eine Quelle der Faszination für jeden, der die faszinierenden Fotos von Himba-Frauen
mit rotem Ton und kunstvollen Frisuren, dekorativem Kupfer- und Eisenschmuck und Röcken aus Tierhaut, gesehen hat. In einer Welt, in der Modernisierung praktisch die Norm ist, wird es immer seltener, dass eine Gruppe indigener Völker an ihrer traditionellen Lebensweise festhält. Einer der Höhepunkte des Reisens ist es entfernte Ziele zu erreichen und Kulturen zu begegnen, die ihr Leben auf eine Weise leben, die so unglaublich anders zu sein scheint als Ihre eigene. Übernachtung, Abendessen und Frühstück am nächsten Morgen in einer 3-Sterne-Lodge in Khorixas, Namibia.

7. Tag: Damaraland – Swakopmund

Heute geht es nach Swakopmund, in das ehemalige deutsche Seebad. Swakopmund liegt in der Region Erongo in Namibia. Es ist die größte Küstenstadt und der größte Ferienort des Landes für Namibier im Urlaub. Die deutschen Ursprünge der Stadt sind in wunderschönen alten deutschen Kolonialgebäuden in der ganzen Stadt sehr ausgeprägt, was einen noch stärkeren Kontrast für diese Stadt am Rande der Namib-Wüste darstellt. Bei einer Stadtrundfahrt sehen Sie die Highlights von Swakopmund. Übernachtung, Abendessen und Frühstück am nächsten Morgen in einem 4-Sterne-Hotel. Beispielhotel: Atlantic Villa Guest House Hotel in Swakopmund, Namibia.

8. Tag: Swakopmund

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie haben die Möglichkeit die schöne Stadt Swakopmund auf eigene Faust zu erkunden. Besuchen Sie zum Beispiel eine „typisch deutsche Bar“, welche noch aus der Kolonialzeit stammt und genießen Sie an der Meeresluft ein echtes Deutsches Bier. Übernachtung, Abendessen und Frühstück am nächsten Morgen in einem 4-Sterne-Hotel. Beispielhotel: Atlantic Villa Guest House Hotel in Swakopmund, Namibia.

9. Tag: Swakopmund – Sossusvlei-Region

Heute geht es über den Kuiseb-Canyon in die Sossusvlei-Region. Übernachtung, Abendessen und Frühstück am nächsten Morgen in einem 3-Sterne-Hotel in Maltahöhe, Namibia.

10. Tag: Sossusvlei-Region

Heute geht es ins Sossusvlei. Sossusvlei ist ein Beispiel für Nambias unberührte Wüstenschönheit. Es ist eine Salz- und Tonpfanne im größten Naturschutzgebiet Afrikas, dem Namib-Naukluft-Nationalpark. Dieses fotogene Gebiet ist berühmt für seine großen roten Sanddünen, die zu den höchsten Sanddünen der Welt gehören und eine der meistbesuchten Attraktionen Namibias sind. Die charakteristischen roten Dünen der Namib-Wüste haben sich über Millionen von Jahren entwickelt. Die Sanddünen sind dynamisch und verändern ihre Form mit dem Wind. Die Dünen in der Umgebung von Sossusvlei werden als „Sterndünen“ bezeichnet, da der Wind sie aus allen Richtungen formt. Anschließend besuchen
Sie noch den Sesriem-Canyon. Übernachtung, Abendessen und Frühstück am nächsten Morgen in einem 3-Sterne-Hotel in Maltahöhe, Namibia.

11. Tag: Sossusvlei-Region – Kalahari-Region

Heute geht es in die Kalahari-Region. Hier entdecken Sie die 200-300 Jahre alten Bäume im Köcherbaumwald. Übernachtung, Abendessen und Frühstück am nächsten Morgen in einer sehr schönen 3-Sterne-Lodge in Hochanas, Namibia.

12. Tag: Kalahari-Region – Windhoek

Das Ende Ihrer Reise naht – es geht zurück nach Windhoek. Übernachtung und Abendessen im 3-Sterne-Hotel in Windhoek.

13. Tag: Rückflug Windhoek – Frankfurt

Sie verabschieden sich von Namibia und treten Ihre Heimreise an. Sie Fliegen von Windhoek nach Frankfurt. Und Sie kommen voller unvergesslicher Eindrücke im Gepäck wieder in Frankfurt am Flughafen an.

Inklusive riesigem Ausflugsprogramm!

Karte

Leistungen

  • Linienflug ab Frankfurt nach Windhoek und zurück in der Economy Class mit einer renommierten Airline
  • 30 Kg Reisegepäck zum Aufgeben und 7 Kg Handgepäck auf Ihren Flügen
  • Flughafensteuern, Luftverkehrssteuer und alle Sicherheitsgebühren
  • Transfer Flughafen – Hotel am 1./2. Tag in modernen, klimatisierten Reisebussen
  • 11 x Übernachtung in ausgewählten 3- oder 4-Sterne-Hotels oder in 3-Sterne-Lodges (Für nähere Informationen fragen Sie bitte unsere freundlichen Mitarbeiter)
  • 11 x Frühstück im Hotel- oder Lodgerestaurant
  • 11 x verschiedenen kulinarische Themenabendessen im Hotel- oder Lodgerestaurant. Teilweise sogar mit Live-Cooking im Wert von 330,– € für Sie Inklusive!
  • Riesiges Ausflugsprogramm Inklusive!
  • Empfang im Hotel durch Ihre Deutschsprachige örtliche Fachreiseleitung
  • Durchgehende Deutschsprachige örtliche Fachreiseleitung 2. – 12. Tag
  • Rundreise wie beschrieben vom 2. – 12. Tag im modernen klimatisierten Reisebus
  • Reisedienst Kaiser Reisebegleitung während der gesamten Reise

Unser riesiges Ausflugsprogramm:

  • Stadtrundfahrt & Stadtrundgang durch Windhoek (Tag 2)
  • Ausflug Fahrt von Windhoek nach Outjo in die Etoscha-Region mit Besuch eines Handwerkermarktes und Stadtrundgang durch Okahandja (Tag 3)
  • Ganztagessafari im Etoscha-Nationalpark im Reisebus mit Tierbeobachtungen (Tag 4 & 5)
  • Ausflug in das Damaraland mit Besuch und Kennlernrunde eines echten indigenen Himba-Stammes (Tag 6)
  • Ausflug Küstenstadt Swakopmund mit Besichtigung mit großem Stadtrundgang durch Swakopmund (Tag 7)
  • Ausflug in die Sossusvlei-Region mit Besuch des prächtigen Kuiseb-Canyon (Tag 9)
  • Großer Dünenausflug in die Tiefe der Sossusvlei-Region mit Besuch des Sesriem-Canyon und als Höhepunkt Ihrer Reise fahren Sie mit einem Allradfahrzeug durch die weltbekannten Sossusvlei-Dünen (Tag 10)
  • Ausflug zum Köcherbaumwald mit seinen 200-300 Jahre alten Bäumen (Tag 11)

Bei allen Ausflügen haben Sie eine deutschsprachige örtliche Fachreiseleitung und fahren während Ihrer Rundreise in modernen klimatisierten Reisebussen!

Termine & Preise

Anreisetag: Mo., 17.07.2023
12 Tage
BUSDoppelzimmer Du/WC
ab 2.149,99 EUR   buchbar
Einzelzimmer Du/WC
ab 2.349,98 EUR   buchbar
Rückreise am 29.07.2023
12 Tage
ab 2.149,99 EUR

Zuschläge

Einzelzimmerzuschlag:€ 199,99

Zubuchbare Leistungen

Fahrt zum/ab Flughafen im Luxusreisebus:nur € 49,99

Hinweise

Kurtaxe ist im Hotel zu zahlen.

Cookieeinstellungen
xtoura ist ein Produkt von satzart © 2022